Ok, was macht man an einem Sonntagabend um 22.30h - wenn am nächsten Morgen die Ferien beginnen, und man sich noch Null Gedanken um ein Ferienprogramm gemacht hat?

In München: Hätte ich das vergessen können. Keine Chance. Selbst wenn es irgendwo noch eine Ferienbetreuung-Spät-Anmeldemöglichkeit gegeben hätte, dann wäre es mit Sicherheit kompliziert gewesen. Denn das Programm stand schon, und auch die Betreueranzahl - da braucht man mit einem Kind im Rollstuhl gar nicht erst ankommen.

In Toronto: